Datum
Uhrzeit Beginn
11:00 Uhr
Uhrzeit Ende
17:45 Uhr
Veranstalter
Kath. Familienbildungsstätten Mülheim und Oberhausen
Veranstaltungsort
Haus Remmen, Bunsenstrasse 5, 45470 Mülheim an der Ruhr
Referent-in
Sigrid Lemke, Lehrerin i.R., Tanzpädagogin seit 2003 in Mülheim an der Ruhr, „Bibel getanzt“ und Dozentin für „Meditation des Tanzes - sacred dance“, Mitglied der Christlichen Arbeitsgemeinschaft Tanz in Liturgie und Spiritualität e.V.
Informationen

Die Herbstzeit ist die Zeit der Ernte.
Was habe ich in diesem Jahr gesät und gepflanzt?
Was ist gewachsen und hat Frucht getragen?
Was hat sich nicht erfüllt?
Wie gehe ich damit um?
Diesen Fragen soll an dem Tag zu Tanzchoreografien von Sr. Monika Gessner („Bibel getanzt“) nachgegangen werden.
Die Tänze werden so angeboten, dass sie von jeder Teilnehmerin mit etwas Übung erlernt werden können.
Bitte Schuhe mit weichen Sohlen mitbringen, da wir auf Parkettboden tanzen.



Gebühr: 35,00 Euro   (darin enthalten: Mittagssuppe/Brot sowie Kaffee und Kuchen)

Kontakt/Anmeldung
Katholische Familienbildungsstätten Mülheim und Oberhausen, Elsa Brändströmstr. 11, 46045 Oberhausen 0208/85996-41/40, www.kefb-bistum-essen.de Ansprechpartnerin: Stefanie Hecke, 0208/785996-57 E-Mail: Stefanie.Hecke@bistum-essen.de