"Da öffnen die Tore sich, Jubel tritt ein..." Eine Tanzliederreise durch die Bibel (Würzburg)

Datum: 
13.01.2018 - 09:30 - 14.01.2018 - 09:30
Veranstalter: 
Schönstattzentrum in Zusammenarbeit mit Sieglinde Hauger (AK Bibel tanzen)
Veranstaltungsort: 
97074 Würzburg, Schönstattzentrum, Josef Kentenich-Weg 1, bei der Uni,
Referent-in: 
Prof. Dr. Siegfried Macht

Biblische Texte in Lied-Tänzen aus aller Welt, Meditatives und Lebhaftes, Historisches und Folkloristisches, Humorvolles und Hintergründiges - mit einer Einführung in die Symbolik der Schritte, Raumwege und Figuren. Wir tanzen u.a.

- eine barocke „Fischpredigt“ voll von tiefsinnigem Witz

- den Choral „Wie schön leuchtet der Morgenstern“ als emanzipatorischen Hochzeitstanz

- die dänische Variante der Erzählung vom Zöllner Zachäus

- griechische Tänze zu Gleichnissen und rund um die Auferstehung

- den Lobgesang des Simeon, einen der drei großen neutestamentlichen Gesänge

- Psalmen, die Klage in Tanz verwandeln…

- israelische Tänze, die von Himmel und Erde erzählen

- und einen liturgischen Antwortgesang auf Lesungen in Gottesdienst oder Andacht

Kontakt/Anmeldung bei: 
Anmeldung per Mail an: info@schoenstatt-wuerzburg.de Kopie bitte an Sieglinde.Hauger@web.de