Bewegend und bewegt. KirchenRäume mit Leib und Seele erschließen

Datum: 
09.12.2017 - 10:00 - 17:00
Veranstalter: 
Evangelisches Bildungswerk München e.V.
Veranstaltungsort: 
Evang.-Luth. Erlöserkirche München-Schwabing
Referent-in: 
Sebastian Kühnen

Ein Fortbildungstag (nicht nur) für KirchenführerInnen

Dieser Fortbildungstag richtet sich an bewegungsfreudige Frauen und Männer, die gerne entdecken möchten, wie man KirchenRäume auch körperlich, bewegt und mit allen Sinnen erfahren und erschließen kann. Nach einer grundlegenden Einführung in die dafür genutzte Methodik des Heilpädagogischen/Kreativen Tanzes machen wir uns selbst auf Entdeckungsreise in der Schwabinger Erlöserkirche und reflektieren die gesammelten Erfahrungen.

Tänzerische Vorerfahrung ist für die Teilnahme nicht erforderlich. Dafür aber bitte Neugierde und Offenheit für freie, vielleicht auch ungewohnte Bewegungserfahrungen und ihre Reflexion mitbringen. Für die Bewegungseinheiten sind bequeme Kleidung und dicke Socken hilfreich. - Für die gemeinsame Mittagspause bitte einen Beitrag zum kalten Buffet mitbringen.

Zeit                              Sa, 9.12.2017, 10-17 Uhr

Ort                              Evang.-Luth. Erlöserkirche München-Schwabing, Großer Saal und Kirche

Ungererstraße 17 bzw. 13, 80802 München

Kosten                         30,- € (ermäßigt 20,- €)

Leitung                        Sebastian Kühnen, Pfarrer, Tanztherapeut (BTD),

Kirchenkreisbeauftragter für Erwachsenenbildung

Veranstalter                Evangelisches Bildungswerk München e.V.

                                    in Zusammenarbeit mit der AG Oberbayern in der AEEB

                                    sowie dem Gottesdienstinstitut Nürnberg

Der Teilnahmebeitrag unterstützt die Arbeit des EBW München und der Erlöserkirche.

Anmeldung erforderlich bis 1.12.2017 

 

Kontakt/Anmeldung bei: 
Sebastian Kühnen, Pfarrer, Tanztherapeut (BTD), sebastian.kuehnen@elkb.de www.kreativertanzundbewegtebibelarbeit.de